Führung und Support

Ob Elektroinstallationen, Gebäudeautomationen, Eventservice oder erneuerbare Energien – für all diese Dienstleistungen sind wir in der Schweiz die optimale Partnerin. Damit die Abläufe auch im Hintergrund einwandfrei organisiert und koordiniert werden, sind wir immer wieder auf der Suche nach Fachkräften in administrativen Positionen. 

Als Mitarbeiter:in der ETAVIS unterstützt du unsere Fachkräfte mit deinen organisatorischen sowie administrativen Talenten. Damit leistest du  einen wertvollen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft.

Stärken von ETAVIS & Benefits

Das Wohlergehen unserer Mitarbeitenden ist unsere oberste Priorität. Wir bieten dir jederzeit ein offenes, wertschätzendes und familiäres Umfeld.

Bei ETAVIS gilt in der Regel die 40-Stunden-Woche. Unser Zeiterfassungssystem sorgt für Transparenz, sodass du jederzeit den Überblick über deine Stunden und Ferientage hast. Alle Mitarbeitenden der ETAVIS haben Anspruch auf mindestens 24 Tage Ferien pro Jahr. Ab dem 56. Altersjahr profitierst du sogar von 30 Ferientagen.

Bei uns hast du eine langfristige und sichere Perspektive. Dein Job ist äusserst gefragt und auch in Zukunft bist du unverzichtbar.

Wir wollen dir jederzeit die Möglichkeit bieten, dich weiterzuentwickeln. Daher unterstützen und ermöglichen wir dir interne und externe Aus- und Weiterbildungen. 

Ausserdem möchten wir die Vernetzung innerhalb unseres Konzerns fördern und geben dir und deinem Team die Möglichkeit, an Weiterbildungen unserer VINCI Academy teilzunehmen.

Wiedereinsteiger:innen und Quereinsteiger:innen heissen wir jederzeit herzlich willkommen und unterstützen sie bei der Integration in die Arbeitswelt.

Wenn immer möglich, bieten wir flexible Arbeitszeiten sowie ortsunabhängiges Arbeiten an, um Familie, Freizeit und Beruf besser vereinbaren zu können.

Mitarbeiterumfragen bestätigen uns seit Jahren die hohe Führungs- und Fachkompetenz unserer Führungskräfte.

Wir vergüten dich fair und marktgerecht. Wir bieten attraktive Sozial- sowie Salär-Nebenleistungen.

Die ETAVIS beteiligt dich jährlich mit einem attraktiven Betrag am Unternehmenserfolg. Der Betrag ist abhängig von der Zielerreichung.

Du hast die attraktive Möglichkeit, Gratisaktien von VINCI zu erhalten. Rund 10% der Aktien unseres Mutterkonzerns sind im Besitz der Mitarbeitenden.

Mitarbeitende der ETAVIS kommen in den Genuss von vielen weiteren Benefits, wie attraktiven Vergünstigungen bei Drittfirmen, Spezialkonditionen beim Kauf eines Neuwagens oder Autoreifen, bei Handyabos, Versicherungen und vielem weiterem.

Diversity bei ETAVIS

Die ETAVIS schätzt und fördert die Vielfalt und das Potenzial ihrer Mitarbeitenden. Wir engagieren uns aktiv für eine tolerante und vielfältige Arbeitsumgebung und legen grossen Wert auf Chancengleichheit auf allen Ebenen. Ausgrenzung, sexuelle Belästigung oder Mobbing werden nicht toleriert. Die ETAVIS distanziert sich von jeglicher Form von Diskriminierung aufgrund von Alter, Religion, Herkunft oder Geschlecht. Alle Bewerbenden erhalten bei uns die gleiche Chance auf eine Anstellung – unabhängig von ihrem Hintergrund oder ihren Merkmalen.

Karrierewege

Unsere Mitarbeitenden sollen jederzeit die Möglichkeit haben, sich weiterzuentwickeln. Daher beteiligt sich die ETAVIS an berufsspezifischen Aus- und Weiterbildungen. Wir bieten spannende interne Aufstiegsmöglichkeiten sowie Programme in den Bereichen Projektleitung, Führung oder Verkauf an.

Bewirb dich jetzt und werde ein Teil von ETAVIS. Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

Du hast deine Bewerbung bei uns eingereicht? Super! So geht es nun für dich weiter:

Bewerbungsablauf

Eingang deiner Bewerbung

Wir bestätigen dir den Eingang deiner Bewerbung.

Einladung zum Bewerbungsgespräch

Falls alles passt, laden wir dich gerne zu einem Bewerbungsgespräch ein.

Einladung zum Kennenlernen

Nach einem erfolgreichen Gespräch folgt in der Regel die zweite Selektionsrunde. Dort lernst du das Team und das Arbeitsumfeld kennen.

Finaler Entscheid

Schlussendlich erfolgt der Entscheid deiner- und unsererseits, ob es zu einer Zusammenarbeit kommt.